Website-Box CMS Login
2 Kopie2 Kopie

SPIELERINNEN

Highlanders- 17 schneebergerHighlanders- 17 schneebergerBild / Grafik vergrößern

TABELLEN

EWHL 2017/18
(Elite Women`s Hockey League)
Grunddurchgang
1.KM/H Budapest
12 Sp
32 Pkte
2.EVB Bozen
12 Sp
30 Pkte
3.Sabres Wien
10 Sp
26 Pkte
4.Almaty (KAZ)
16 Sp
24 Pkte
5.Salzburg Eagles
13 Sp
24 Pkte
6.Bratislava
12 Sp
13 Pkte
7.
Hvidrove (DÄN)
10 Sp
12 Pkte
8.
Southern Stars
13 Sp
2 Pkte
9.
Neuberg
11 Sp
2 Pkte
... zur Gesamttabelle 2017/18
 
Ergebnisse:
20.01.17, Wien - Budapest
20.01.17, Stars - Bratislava
20.01.17, Neuberg - Hvidrove
21.01.17, Hvidrove - Neuberg
 
Bratislava - Hvidrove   3:2
Wien - Almaty   5:1
Stars - Budapest   0:8
Neuberg - Almaty   2:5
Almaty - Neuberg   3:2 OT

 

DEBL 2017/18
(Damenbundesliga)
Grunddurchgang
1.
KMH Budap. II
10 Sp
26 Pkte
2.OHA (Hun)
10 Sp
21 Pkte
3.Marilyn Budap.
10 Sp
20 Pkte
4.SPG Kitz/Kufst.
11 Sp
16 Pkte
5.High/C.F.
9 Sp
15 Pkte
6.Villach
9 Sp
13 Pkte
7.Gric Zagreb
6 Sp
12 Pkte
8.Icecats Linz
9 Sp
2 Pkte
9.Devils Graz
10 Sp
1 Pkte

       ... zur Gesamttabelle 2017/18

 

Ergebnisse

 

20.01.18, Marilyn - OHA

21.01.18, Linz - Graz

21.01.18, Zagreb - KMH II

 

OHA - C/F/H   5:2

OHA - Marilyn   4:1
Nächstes Heimpiel ÖSM
Hvidovre
Nächstes Auswärtsspiel EWHL

 

Highlanders @ ---------

 

--, -- -- ----

--:-- Uhr

 

Eishalle ---

Nächstes Heimpiel DEBL

Caps/Fly/High II vs. Linz

 

Sa, 10 02 2018

14:15 Uhr

 

Eishalle Kapfenberg

Nächstes Auswärtsspiel  DEBL

SPG Caps Fly/High II @ Zagreb

 

Sa, 27 01 2018

--:-- Uhr

Eishalle Zagreb

 

Letztes Ergebnis EWHL

Highlanders vs. Almaty (KAZ)

2:3 OT (0:1, 2:1, 0:0, 0:1)

Letzes Ergebnis DEBL

SPG Caps Fly/High II @ OHA

2:5 (0:1, 1:2, 0:2)

Unsere Freunde
OEHL
oehl

Eishockey in der

Obersteiermark

 

SPONSOR der Woche

redbull202x151

 

facebook

 

Skating the Dream_202x151

 

hockeynews_202x151ok

 

Bild der Woche

Imports_2016Bild / Grafik vergrößern

#35 Katharina Schellnegger

 

Finalturnier für die Highlanders bereits gelaufen?

 

Keine guten Nachrichten gibt es aus dem Lager der Highlanders. Nachdem sich Torfrau Katharina Schellnegger letzte Woche am Fuß verletzte und bis gestern Gips tragen musste, erscheint es als sehr unwahrscheinlich, dass sie am Wochenende beim TOP-4 Turnier um den Titel der EWHL spielen kann. Somit sinken die Chancen der Highlanders auf eine Top-Platzierung dramatisch.

 

 

Der Gips ist abgenommen, die Schmerzen nicht wirklich groß, ABER  die Beweglichkeit sehr eingeschränkt.

 

Das Semifinalspiel wird wohl ziemlich sicher ohne die Nummer eins im Tor der Highlanders stattfinden, wenn es irgendwie geht, hoffen wir auf einen Einsatz vielleicht am Sonntag - vermutlich im Spiel um die Bronzemedaille. Ohne Toptorhüter sind die ohnehin schon geringen Chancen gegen Sabres Wien im Halbfinale gleich „Null“.

 

Wir wollen auf keinen Fall durch eine riskante Aktion einen Einsatz im Kampf um die österreichische Staatsmeisterschaft (beginnend am nächsten Wochenende) gefährden. Darum wird auch am Sonntag ein Einsatz eher unwahrscheinlich sein.

Es ist sehr schade für die Mannschaft, da eine Medaille durchaus in Reichweite scheint, jedoch nur mit einer Topleistung und etwas Glück realisierbar sein wird. Ohne Katharina Schellnegger im Tor wird es noch um einiges schwerer dieses hochgesteckte Ziel erreichen zu können.

 

Noch ist aber nichts verloren und ein Einsatz zumindest am Sonntag liegt derzeit bei ungefähr 30 Prozent. Wir hoffen noch immer, dass es klappt – die Mädls sind auf alle Fälle voll motiviert und werden alles geben, um in der ersten Saison in der EWHL die große Überraschung zu schaffen.

 

Die Spiele des Finalturniers werden mittels Liveticker direkt übertragen, der Link dazu wird rechtzeitig auf der Homepage bzw. Facebook bekannt gegeben.