Website-Box CMS Login

Players

Highlanders-14 knessHighlanders-14 knessBild / Grafik vergrößern

TABELLEN

EWHL 2018/19
Grunddurchgang
1.Sabres Wien
12 Sp
36 Pkte
2.KMH Budapest
10 Sp
30 Pkte
3.Almaty (KAZ)
14 Sp
29 Pkte
4.EVB Bozen
13 Sp
28 Pkte
5.Salzburg Eagles
12 Sp
21 Pkte
6.
Lakers Kärnten
14 Sp
12 Pkte
7.U25 Sel(HUN)13 Sp
9 Pkte
8.
Highlanders14 Sp
6 Pkte
9.
Laibach
13 Sp
3 Pkte
 
Bozen - Neuberg   8:1
 
27.01.19, KMH - Wien
27.01.19, Laibach - Salzburg
 
 

 

DEBL 2018/19
(Damenbundesliga)
Grunddurchgang
1.
KMH Bud II
11Sp
33 Pkte
2.SPG Kitz/Kuf
11 Sp
25 Pkte
3.High/C.F.
12 Sp
17 Pkte
4.FTC Budapest
8 Sp
14 Pkte
5.MAC Budapest
10 Sp
14 Pkte
6.Devils Graz
10 Sp
11 Pkte
7.Icecats Linz
10 Sp
3 Pkte
8.Villach
8 Sp
3 Pkte

       ... zur Gesamttabelle 2018/19

 

Ergebnisse

 

27.01.19, MAC - Villach

27.01.19, Graz - FTC

30.01.19, FTC - MAC

01.02.19, MAC - KMH

02.02.19, Villach - FTC

03.02.19, Villach - Graz

03.02.19, Kitzbühel - Linz

Nächstes Heimpiel ÖSM
Almaty
Nächstes Auswärtsspiel EWHL

 

Highlanders @ Lakers

 

Sa, 16 02 2019

--:-- Uhr

 

Eishalle ---

 

Nächstes Heimpiel DEBL

Caps/Fly/High II vs. Graz

 

So, 17 02 2019

--:-- Uhr

 

Eishalle Wien

Nächstes Auswärtsspiel  DEBL

SPG Caps Fly/High II @ ---

--, -- -- ----

--:-- Uhr

Eishalle ---

 

Letztes Ergebnis EWHL

Highlanders @ Bozen

1:8 (0:2, 1:2, 0:4)

Letzes Ergebnis DEBL

SPG Caps Fly/High II vs. Linz

3:1 (1:0, 1:1, 1:0)

Unsere Freunde
OEHL
oehl

Eishockey in der

Obersteiermark

 

Budapest

 

Heißer Tanz in Budapest steht bevor

 

Für die Highlanders steht ein extrem wichtiges Wochenende im Kampf um den Finaleinzug in der EWHL bevor. Es geht in zwei Spielen gegen einen unmittelbaren Konkurrenten um Platz vier. Mit zumindest einem Sieg könnten die Highlanders bereits eine gute Basis für Platz vier schaffen.

 

(Foto Trois)

 

Im ersten Duell gegen KMH Budapest in Kapfenberg setzten sich die Highlanders nach hartem Kampf mit 4:2 durch. Es war ein schweres Spiel gegen bekannt körperbetont spielende Ungarinnen. Wir erwarten auch diesmal wieder zwei extrem schwere Spiele, in denen es vor allem wichtig sein wird, unnötige Strafen zu vermeiden.

 

Die Highlanders haben sich nach fünf Runden schon etwas besser an das hohe Tempo in der EWHL gewöhnt. Budapest hat sich mit den beiden Siegen am vergangenen Wochenende gegen Marburg mit Sicherheit bestens motiviert. Somit scheint Marburg im Kampf um den Finaleinzug fast aus dem Rennen zu sein. Mit zwei Siegen gegen Budapest bliebe vermutlich nur noch W-EV Flyers als Gegner im Rennen, wobei die Wienerinnen gegen Marburg und Budapest bereits verloren haben und noch punktelos am Tabellenende schlummern. Will man im Finalturnier dabei sein ist Punkten an diesem Wochenende pflicht!

 

Leider können die Highlanders auch an diesem Wochenende nicht komplett antreten – nach den guten Spielen gegen Salzburg kann man jedoch zuversichtlich in die Partien gegen die Ungarinnen gehen und auf Punkte hoffen.

 

Wir werden natürlich versuchen, aus der Halle via Liveticker zu berichten. Ob es möglich ist wird sich jedoch erst kurzfristig vor dem Spiel entscheiden!

 

Spieltermine: Sa. 16 11 13, 1600 Uhr

                       So. 17 11 13, 1230 Uhr



Sponsor der Woche

header highlanders neu_blau



Social Media 

Raika_202x151
Skating the Dream_202x151
facebook (1)

 

instagram (2)
hockeynews_202x151ok

 



Bild der Woche

Imports_2016Bild / Grafik vergrößern