Website-Box CMS Login
2 Kopie2 Kopie

SPIELERINNEN

Highlanders-14 knessHighlanders-14 knessBild / Grafik vergrößern

TABELLEN

EWHL 2018/19
(Elite Women`s Hockey League)
Grunddurchgang
1.KMH Budapest
9 Sp
27 Pkte
2.Sabres Wien
9 Sp
27 Pkte
3.Almaty (KAZ)
12 Sp
26 Pkte
4.EVB Bozen
10 Sp
19 Pkte
5.Salzburg Eagles
9 Sp
12 Pkte
6.
Lakers Kärnten
12 Sp
12 Pkte
7.U25 Sel(HUN)11 Sp
9 Pkte
8.
Highlanders11 Sp
6 Pkte
9.
Laibach
11 Sp
3 Pkte

Ergebnisse EWHL 18/19

 
Wien - Almaty   5:2
U25 - Almaty   0:6
 
05.12.18, KMH - ALmaty
08.12.18, Salzburg - Neuberg
08.12.18, Almaty - KMH
08.12.18, U25 - Wien
09.12.18, Laibach - Bozen
09.12.18, Lakers - Salzburg
 
 

 

DEBL 2018/19
(Damenbundesliga)
Grunddurchgang
1.
KMH BUd II
9 Sp
27 Pkte
2.SPG Kitz/Kuf
10 Sp
22 Pkte
3.MAC Budapest
10 Sp
16 Pkte
4.FTC Budapest
7 Sp
14 Pkte
5.High/C.F.
11 Sp
14 Pkte
6.Devils Graz
9 Sp
9 Pkte
7.Zagreb
4 Sp
6 Pkte
9.Icecats Linz
9 Sp
3 Pkte
8.Villach
7 Sp
3 Pkte

       ... zur Gesamttabelle 2018/19

 

Ergebnisse

 

07.12.18, KMH - FTC

08.12.18, Zagreb - MAC

08.12.18, Linz - Villach

09.12.18, Graz - MAC

09.12.18, Kitzbühel - C/F/H

Nächstes Heimpiel ÖSM
Salzburg
Nächstes Auswärtsspiel EWHL

 

Highlanders @ Salzburg

 

Sa, 08 12 2018

11:00 Uhr

 

Eishalle Salzburg

 

Nächstes Heimpiel DEBL

Caps/Fly/High II vs. Linz

 

Sa, 20 01 2019

17:25 Uhr

 

Eishalle Wien

Nächstes Auswärtsspiel  DEBL

SPG Caps Fly/High II @ Kitzbühel

So, 09 12 2018

--:-- Uhr

Eishalle Kitzbühel

 

Letztes Ergebnis EWHL

Highlanders vs. Wien

3:11 (0:6, 1:4, 2:1)

Letzes Ergebnis DEBL

SPG Caps Fly/High II vs. MAC

3:2 (0:2, 3:0, 0:0)

Unsere Freunde
OEHL
oehl

Eishockey in der

Obersteiermark

 

SPONSOR der Woche

Raika_202x151

 

facebook

 

Skating the Dream_202x151

 

hockeynews_202x151ok

 

Bild der Woche

Imports_2016Bild / Grafik vergrößern

highlanderlogo

 

Staatsmeisterschaft beginnt am Wochenende

 

Am Samstag und Sonntag kommt es im Halbfinale zum Aufeinandertreffen zwischen dem Vizemeister der EWHL und dem Meister der DEBL. Mit den Sabres Wien wartet ein extrem schwerer Gegner auf die Highlanders. Das Halbfinale wird in einem Hin- und Rückspiel ausgetragen, der Sieger spielt um Gold – der Verlierer um Bronze!

 

Nach der unglaublichen Regelung des Vorjahres, in dem nicht einmal die Möglichkeit auf mehr als Bronze gegeben war, haben die Highlanders in diesem Jahr zumindest theoretisch die Chance auf Gold.


eaglesNach der unglaublichen Serie in den letzten Wochen, dürfen wir uns auch einiges erwarten für diese beiden Spiele. „Wir bleiben zwar realistisch, Wien hat zu viele Topspielerinnen, da können wir uns nicht zu viel erwarten, wir wollen Sie aber zumindest fordern und so lange wie  möglich ärgern – wir können nur überraschen!“ Wir werden natürlich alles daran setzen um zu gewinnen, von der Papierform her wird das aber sehr sehr schwer. Wichtig wird vor allem sein, wie  wir ins Spiel finden und ob unsere Spielerinnen vom Tempo her mithalten können. Zum Glück hatten wir in den letzten vier Spielen nur schwere Gegner, somit eine gute Vorbereitung auf dieses Duell.Flyers Wien


Leider gibt der Modus vor, dass es gegen das stärkste Team Österreichs geht, uns wäre lieber gewesen, wenn es gegen alle drei Teams (Salzburg, Sabres, WEV Flyers) gegangen wäre, da wir uns spielerisch derzeit ungefähr auf Höhe der beiden anderen Mannschaft sehen, somit mit etwas Glück die Silbermedaille in Griffweite wäre. Was wäre wenn – es ist aber nicht so, und deswegen gibt es viennasabresdieses Wochenende nur eines – sich als Team so gut als möglich zu verkaufen und schauen was möglich ist. Überraschungen hat es schon immer gegeben im Sport – also Mädls, holt euch die nächste Medaille!


Für das Rückspiel am Sonntag hoffen wir natürlich auf die Unterstützung durch das Publikum. Darum auf in die Halle – es wird sicher tollstes Dameneishockey geboten werden.


Es kann nur einen geben – Highlanders


Spielbeginn:
Samstag 09 03 13, 1900 Uhr, Albert Schulz Halle 3, Wien
Sonntag 10 03 13, 1615 Uhr, Eishalle Kapfenberg


Aus Wien wird es aus technischen Gründen leider keinen Liveticker geben. Es wird aber versucht zumindest die Drittelergebnisse auf der Homepage und via Facebook zu posten!