Website-Box CMS Login
2 Kopie2 Kopie

SPIELERINNEN

Highlanders-14 knessHighlanders-14 knessBild / Grafik vergrößern

TABELLEN

EWHL 2018/19
(Elite Women`s Hockey League)
Grunddurchgang
1.Almaty (KAZ)
1 Sp
2 Pkte
2.EVB Bozen
1 Sp
1 Pkt
3.KMH Budapest
0 Sp
0 Pkte
4.U25 Select (HUN)0 Sp
0 Pkte
5.Salzburg Eagles
0 Sp
0 Pkte
6.Sabres Wien
0 Sp
0 Pkte
7.
Laibach
0 Sp
0 Pkte
8.
Highlanders0 Sp
0 Pkte
9.
Lakers Kärnten
0 Sp
0 Pkte
... zur Gesamttabelle 2018/19
 
Ergebnisse EWHL 18/19
 
Almaty - Bozen   2:1 OT
 
19 09 18, Bozen - Almaty
21 09 18, Salzburg - Almaty
23 09 18, Wien - Laibach
23 09 18, Highlanders - U25
23 09 18, Almaty - Lakers

 

DEBL 2018/19
(Damenbundesliga)
Grunddurchgang
1.
KMH Budap. II
0 Sp
0 Pkte
2.FTC Budapest
0 Sp
0 Pkte
3.MAC Budapest
0 Sp
0 Pkte
4.SPG Kitz/Kufst.
0 Sp
0 Pkte
5.High/C.F.
0 Sp
0 Pkte
6.Villach
0 Sp
0 Pkte
7.Zagreb
0 Sp
0 Pkte
8.Devils Graz
0 Sp
0 Pkte
9.Icecats Linz
0 Sp
0 Pkte
Nächstes Heimpiel ÖSM
u25
Nächstes Auswärtsspiel EWHL

 

Highlanders @ ---

 

--, -- -- 2018

--:-- Uhr

 

Eishalle ---

 

Nächstes Heimpiel DEBL

Caps/Fly/High II vs. ---

 

--, -- -- ----

--:-- Uhr

 

Eishalle ----

Nächstes Auswärtsspiel  DEBL

SPG Caps Fly/High II @ ---

 

--, -- -- ----

--:-- Uhr

Eishalle ---

 

Letztes Ergebnis EWHL

Highlanders vs. Southern Stars

4:1 (0:0, 0:0, 4:1)

Letzes Ergebnis DEBL

SPG Caps Fly/High II vs. Zagreb

8:2 (2:1, 4:0, 2:1)

Unsere Freunde
OEHL
oehl

Eishockey in der

Obersteiermark

 

SPONSOR der Woche

Raika_202x151

 

facebook

 

Skating the Dream_202x151

 

hockeynews_202x151ok

 

Bild der Woche

Imports_2016Bild / Grafik vergrößern

Highlanderin für ein Jahr in Kanada


35_schellneggerTorfrau Katharina Schellnegger verlässt die Highlanders für ein Jahr Richtung „Mutterland des Eishockey“ – KANADA! Ein riesiger Schritt für die erst 14 jährige Torfrau – die natürlich nicht nur an ihrer Karriere arbeiten und als Torfrau weiter ausgebildet wird, sondern für zehn Monate auch die Schulbank in Übersee drücken wird.


Katharina wird während ihrer Zeit in Kanada bei einer Gastfamilie in Trois-Rivieres wohnen und vermutlich in der „Midget League“ (Liga für die Altersgruppe 15/16 Jahre) spielen. Die Frage für welchen Verein sie im Tor stehen wird, ist noch nicht ganz geklärt, es könnte sogar sein, dass sie für Dragons Lafléche (zweimaliger Gegner der Highlanders in dieser Saison) den Kasten hütet. Fix ist nur die Tatsache, dass sie ihre Spiele in ganz Quebec absolvieren wird. Ein weiterer fixer Bestandteil des Jahres wird das erlernen der französischen Sprache sein – eine zusätzliche Herausforderung.
Für die Highlanders bedeutet dies natürlich eine Saison ohne der letztjährigen „Nummer Eins“ im Tor zu absolvieren. Zum Glück ist der Kader auch bei den Torfrauen sehr gut bestückt und so wird Bianca Feeberger in dieser Saison wieder voll ins Geschehen einsteigen und als „Nummer Eins“ zwischen den Neuberger Pfoste stehen.
Wir wünschen unserer Katharina auf alle Fälle viel Glück in Kanada und hoffen, sie in der nächsten Saison noch stärker zurück  in Neuberg begrüßen zu dürfen.
Natürlich werden wir ihre Fans auch hier auf der Homepage am Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.