2 Kopie2 Kopie

SPIELERINNEN

Highlanders- 17 schneebergerHighlanders- 17 schneebergerBild / Grafik vergrößern

TABELLEN

EWHL 2017/18
(Elite Women`s Hockey League)
Grunddurchgang
1.Bozen
7 Sp
19 Pkte
2.KM/H Budapest
5 Sp
15 Pkte
3.Almaty (KAZ)
6 Sp
10 Pkte
4.Sabres Wien
4 Sp
8 Pkte
5.Salzburg Eagles
5 Sp
8 Pkte
6.
Hvidrove (DÄN)
8 Sp
6 Pkte
7.Bratislava
4 Sp
3 Pkte
8.
Southern Stars
8 Sp
2 Pkte
9.
Neuberg
3 Sp
1 Pkte
... zur Gesamttabelle 2017/18
 
Ergebnisse:
Bratislava - Budapest   0:4
Stars - Hvidovre   4:5
Hvidovre - Stars   6:1
Salzburg - Wien   1:2
Budapest - Neuberg   7:0
 
28.10.17, Bozen - Budapest
29.10.17, Neuberg - Wien
29.10.17, Salzburg - Stars
 

 

DEBL 2017/18
(Damenbundesliga)
Grunddurchgang
1.
SPG Fly/High II
0 Sp
0 Pkte
2.KMH Budap. II
0 Sp
0 Pkte
3.SPG Kitz/Kufst.
0 Sp
0 Pkte
4.Icecats Linz
0 Sp
0 Pkte
5.Marilyn Budap.
0 Sp
0 Pkte
6.Gric Zagreb
0 Sp
0 Pkte
7.Villach
0 Sp
0 Pkte
8.Devils Graz
0 Sp
0 Pkte
9.OHA (HUN)
0 Sp
0 Pkte

       ... zur Gesamttabelle 2017/18

 

Ergebnisse

 

30.09.17, Villach - Zagreb

01.10.17, Zagreb - Graz

01.10.17, C/F/H II - Villach

Nächstes Heimpiel ÖSM
Spiel Flyer EWHL Wien
Nächstes Auswärtsspiel EWHL

 

Highlanders @ Budapest

 

So, 22 10 2017

13:00 Uhr

 

Eishalle Budapest

Nächstes Heimpiel DEBL

Caps/Fly/High II vs. OHA (Hun)

 

Sa, 21 10 2017

12:55 Uhr

Eishalle Wien

 

Nächstes Auswärtsspiel  DEBL

SPG Caps Fly/High II @ Villach

 

Do, 26 10 2017

--:-- Uhr

Eishalle Villach

 

Letztes Ergebnis EWHL

Highlanders @ Budapest

0:7 (0:1, 0:5, 0:1)

Letzes Ergebnis DEBL

SPG Caps Fly/High II vs. Linz

7:0 (2:0, 2:0, 3:0)

Unsere Freunde
OEHL
oehl

Eishockey in der

Obersteiermark

 

SPONSOR der Woche

redbull202x151

 

facebook

 

Skating the Dream_202x151

 

hockeynews_202x151ok

 

Bild der Woche

Imports_2016Bild / Grafik vergrößern

Neuberg Highlanders - EHV Sabres Wien II
7:3 (3:1, 1:1, 3:1)

 

In der DEBL bleibt der Tabellenführer Neuberg Highlanders auch gegen die Vienna Sabres II siegreich und baut die Tabellenführung in der DEBL weiter aus.

Das Spiel gegen die Vienna Sabres II am 08.12.2010 war ein Entscheidungsspiel für die Meisterschaft in der DEBL. Nur mit einem Sieg der Sabres wäre der Meistertitel den Highlanders noch zu nehmen gewesen, doch die Highlanders wankten in diesem Spiel in keiner Phase und spielten einen sicheren 7:3 Erfolg nach Hause.

Ein Rückhandtreffer von Elyse Cole nach Pass von Janine Duffy brachte die Highlanders in der 5. Minute erstmals in Führung und in der 11. Minute war Janine Duffy für die Highlanders erfolgreich, nachdem die Scheibe über Kendal Tremblay und Bettina Angerer zu Duffy kam, die auf 2:0 stellte.

Der Anschlusstreffer in der 15. Minute durch Lannne Kisil war nur eine kleine Ergebniskorrektur, denn die Highlanders dominierten das Spiel nach belieben, wenngleich Kisil Leanne mit ihren Vorstößen im gesamten Spiel immer brandgefährlich blieb.

Das folgende Bully brachte gleich wieder den nächsten Erfolg für die Highlanders, den Janine Duffy souverän abschloss und für das 3:1 Drittelergebnis sorgte.

In der 28. Minute nützte Elyse Cole einen Abwehrfehler der Sabres routiniert aus und ließ sich nicht zweimal bitten, sondern stellte auf 4:1 und somit auch auf einen beruhigenden Vorsprung für die Highlanders.

Die Sabres konnten sich in der 34. Spielminute im Angriffsdrittel festsetzen und Sadlon verkürzte auf 4:2, nachdem die Highlanders zuvor ein Überzahlspiel dominierten und die Sabres erst nach 1:50 Minuten erstmals die Scheibe berührten.

Kendal Tremblay nützte in der 45. Spielminute eine tolle Vorlage von Weiss Katja und Johann Anna zum 5:2, noch bevor die Sabres in der 58 Minute auf 5:3 verkürzen konnten.

Ein Bullygewinn durch Angerer in der 59. Spielminute und ein toller Pass zu Elyse Cole brachte einen weiteren sehenswerten Treffer von Elyse Cole für die Highlanders, die nur einige Sekunden später nochmals durch ein tolles Solo durch Janine Duffy auf den Endstand zum 7:3 stellte.

Julia Willenshofer, Clara Willenshofer und Evelyn Hochegger fehlten in diesem Spiel verletzungs/krankheitsbedingt und wünschen wir auf diesem Weg baldige Genesung.

Ines Kropf, Clara Schuecker und Nicole Arnberger standen den Highlanders diesmal nicht zur Verfügung, da sie mit den Flyers in der EWHL antreten mussten.

Die Neuberg Highlanders unterstrichen auch in diesem Spiel abermals ihre tolle Saisonleistung und empfangen am kommenden Sonntag, 12.12.2010 vor eigenem Publikum die Gipsy Girls aus Villach.

 

Fazit zum Spiel: Es kann nur einen geben - Highlanders

 

Elyse Cole 4x, Janine Duffy 2x, Kendal Tremblay 1x